| Deutschland | Nordsee und Ostsee

Altes Land - zwischen Hamburg und Nordsee - 5 Tage

Termin:
Preis:
ab 399 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Südlich der Elbe und zentral zwischen Hamburg und der Nordsee liegt die Urlaubsregion „Altes Land“ direkt am Elbstrom. Herzstück und Namensgeber ist das Alte Land mit seiner "Hauptstadt" Jork – übrigens das größte geschlossene Obstan-baugebiet Deutschlands!

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten bietet auch Bremerhaven, das Oberzentrum im nördlichen Elbe-Weser-Dreieck. Vom Deutschen Schifffahrtsmuseum über den Zoo am Meer, das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost und das sehenswerte U-Boot "Wilhelm Bauer" bis hin zum Schaufenster Fischereihafen.

Und was liegt näher bei einem Aufenthalt an der Nordsee als ein Ausflug mit dem Schiff? Rund 70 Kilometer vom Festland entfernt ragt ein großer rotbrauner Fels aus dem Wasser. Darauf stehen kleine Häuser und drumherum nichts als Wasser. Helgoland ist Deutschlands einzige Hochseeinsel, klimatisch begünstigt vom nahen Golfstrom. Und das Schönste ist: Sie fahren von Cuxhaven aus direkt mit der modernen »MS Helgoland nach Helgoland«.


Das traditionsreiche und in der 4. Generation familiengeführte 3*-Hotel Daub in Bremervörde begrüßt seine Gäste in einer wohltuenden Atmosphäre. Das Hotel befindet sich in der Innenstadt von Bremervörde und ist dennoch ruhig gelegen. Nutzen Sie den Aufenthalt auch für einen Stadtbummel oder für Spaziergänge rund um den Vörder See. Jedes der 65 geräumigen Zimmer ist sowohl wohnlich wie komfortabel mit allen wünschenswerten modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Küche des Hauses ist ausgezeichnet und bereitet lokale Gerichte und internationale Speisen für Sie zu. Besonders berühmt sind die saisonalen Spezialitäten wie Matjes und Wild.

1. Tag: Auf in den Norden
Das eigene Land wird als Urlaubsziel bei uns Deutschen immer beliebter, denn auch Deutschland bietet Reiseziele, die einen wundervollen, erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub garantieren.

2. Tag: Rundfahrt durch das "Alte Land"
Die Rundfahrt beginnt in der Hansestadt Buxtehude – bekannt auch als Märchenstadt – die in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom liegt. Zu entdecken gibt es die historische Altstadt mit Fachwerkhäusern, die St.-Petri-Kirche aus der Hansezeit und die romantische Flethanlage mit dem plattbodigen Frachtschiff Ewer Margareta. Der Ort Jork, nur wenige Kilometer von Buxtehude entfernt, ist die "heimliche" kleine Hauptstadt des Alten Landes. Mittelpunkt von Jork ist der Gräfenhof, das heutige Rathaus und ein beliebtes Standesamt.

In Hollern, auf dem Weg nach Stade, ist ein Stopp an der St. Mauritius Kirche sinnvoll. Zum Schutz gegen Überflutungen wurden Kirche und Turm auf einer Wurt errichtet. Wie bei jeder der zehn Kirchen im Alten Land steht auch hier der Kirchturm neben der Kirche, da der Boden die Gesamtlast sonst nicht tragen würde.

Stade, eine Hansestadt am Unterlauf der Elbe, ist die letzte Station der Rundfahrt durchs Alte Land. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Stade gehören die mittelalterlichen Häuser entlang des Hansehafens.

3. Tag: Helgoland
Ein großes Erlebnis dieser Reise ist ganz bestimmt die Schifffahrt von Cuxhaven nach Helgoland. Mit dem neuen, modernen Seebäderschiff »MS Helgoland« der Reederei Cassen Eils verspricht die Fahrt vom Festland nach Helgoland echtes Kreuzfahrtgefühl.
Nach der Ankunft am Hafen passieren Sie gleich eines der Wahrzeichen der Insel - die bunten Hummerbuden. Zu den Spezialitäten gehört neben fangfrischem Seefisch und Hummer der Helgoländer Knieper. Die Scheren des Taschenkrebses sind eine Köstlichkeit, die Besucher unbedingt probieren sollten. Außerdem ist die Insel ein Einkaufsparadies, denn sie ist zollfreie Zone und daher von der Mehrwertsteuer befreit.

4. Tag: Bremerhaven und Freizeit in der Hafenstadt
Bremerhaven ist die einzige Großstadt in Deutschland, die direkt an der Nordsee liegt. Zusammen mit der Hansestadt Bremen bildet die Küstenstadt das kleinste Bundesland in Deutschland.
Die etwa 2-stündige Stadtrundfahrt führt Sie durch den Fischereihafen, mit den Bereichen der Fischwirtschaft, die Innenstadt mit dem Museumshafen und den Havenwelten Bremerhaven, dem Alten Hafen/Neuen Hafen und durch den Zollbereich Überseehäfen vorbei an dem Kreuzfahrt-Terminal, der Lloyd Werft und dem beeindruckenden Container- und Auto-Terminal.
Von den beinahe unzähligen Sehenswürdigkeiten der imposanten Hafenstadt ist besonders das im Jahr 2009 eröffnete Klimahaus 8° Ost einen Besuch wert.
Anschließend entspannen Sie sich bei einem Bummel über die die „Meile" im historischen Teil des Bremerhavener Fischereihafens mit Restaurants, Cafés, Bistros, Kneipen, maritimen Läden, dem Fischbahnhof, der Ausstellung "Expedition Nordmeere", dem Seefischkochstudio und vielem mehr.

5. Tag: Rückreise
Die Tourismusregion Elbe-Weser ist eines der beliebtesten Reiseziel Deutschlands geworden bietet dem Reisenden eine breite Vielfalt an Erholungs- und Freizeitangeboten. Sie haben es sicher bemerkt: Hier oben ist man bestens aufgehoben!
 

 
   

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (zentrale Zustiege)
  • 4 x Übernachtung im 3*-Hotel Daub in Bremervörde
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 4 x Abendessen (saisonale 3-Gang-Menüs)
  • 1 x Schifffahrt mit der MS Helgoland nach Helgoland und zurück
  • 1 x Reiseleitung für die Rundfahrt durchs Alte Land
  • 1 x Reiseleitung für die Stadtrundfahrt in Bremerhaven
  • 1 x Stadtführung in Stade
  • VdK Reisebegleitung
  • Ausführliche Reiseinformationen

Programmänderungen vorbehalten (Stand 11/2018)

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen/Bus
Gruppengröße: max. 50 Personen/Termin

Eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie den VdK Reisedienst bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Termineinteilung:
02.06. - 06.06.2019 Bezirke Oberbayern, Schwaben, Unterfranken
11.06. - 15.06.2019 Bezirke Oberbayern, Mittelfranken, Oberfranken
15.06. - 19.06.2018 Bezirke Niederbayern, Oberpfalz, Mittelfranken


 

 
   

Preis


Hotel der guten Mittelklasse (Details)
Preis pro Person im Doppelzimmer
399 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
439 €

 
< zurück
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK