| Italien | Blumenriviera

Blumenriviera und Monaco - 5 Tage

Termin:
Preis:
ab 399 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Die Blumenriviera ist ein Küstenabschnitt im Westen Liguriens, der sich von der Hafenstadt Imperia bis zur französischen Grenze erstreckt. Mit den weißen Sandstränden und malerischen Ortschaften ist diese Region ein erstklassiges Reiseziel. Der rund 40 km lange Küstenstreifen zwischen Imperia und dem Grenzort Ventimiglia liegt eingezwängt zwischen dem Ligurischen Meer und den Seealpen, die im Hinterland steil ansteigen. Mondäne Badeorte wie Sanremo und Bordighera wechseln sich an der Küste mit lebhaften Ferienorten ab. Nur wenige Kilometer trennen Sie vom urwüchsigen Bergland im Hinterland der Küste. Olivenhaine, Weinterrassen und grüne Pinienwälder prägen das Landschaftsbild und hin und wieder treffen Sie auf abgelegene Dörfer.

3*-Hotel „Croce di Malta“
Das ideale Hotel im Herzen von Porto Maurizio (Imperia) - Hauptstadt der Blumenriviera liegt direkt am Meer im Herzen des lebhaften Borgo Marina, wo sich Sandstrand, Touristenhafen und die “Movida” treffen. In wenigen Minuten erreicht man den malerischen Borgo Parasio. Es ist ein idealer Standort um einen Spaziergang nach dem Abendessen zu unternehmen oder um eine kleine Pause in einem der vielen kleinen Cafés entlang der Promenade zu machen. Die 39 Zimmer, darunter Einzelzimmer mit französischem Bett und Doppelzimmer mit Einzel- oder Doppelbett haben alle Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Safe, Fernseher, Kühlschrank, Klimaanlage. WLAN ist kostenfrei. Einige Zimmer sind mit Behindertenbädern ausgestattet und behindertenfreundlich. Das Hotel ist barrierefrei.
 

1. Tag, Anreise an die Blumenriviera
Abholung an den vereinbarten Zustiegen und direkte Fahrt nach Imperia in Ihr Hotel Begrüßung, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag, Parasio – Sanremo und Dolceacqua mit Weinprobe
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Stadtführung und besichtigen das mittelalterliche Stadtzentrum von Porto Maurizio. Auf dem Hügel Parasio thront die Altstadt. Weiterfahrt nach Sanremo, mit einem kurzen Besuch der berühmten Via Matteotti bis hin zur Passeggiata Imperatrice. Anschließend, an den Weinbergen des "Rossese"-Weins vorbei, fahren wir ins ligurische Hinterland nach Dolceacqua. Dies ist ein hübsches Dörfchen aus dem 12. Jahrhundert. Die imposante Burgruine, die schmalen, verwinkelten Gässchen und die typischen Steinhäuser, sowie die mittelalterliche Brücke in Form eines Eselsrückens werden Sie sicherlich beeindrucken. Ein Aufenthalt in einem Weinkeller für eine wunderbare Weinverkostung mit typisch regionalen Produkten rundet den heutigen Ausflug ab. Zum Abendessen gehen Sie heute in ein Restaurant in der Nähe des Hotels.

3. Tag, Genua und Casella
Nach dem Frühstück ist heute Genua Ihr erstes Ziel. Genua ist eine bedeutende Hafenstadt und die Hauptstadt Liguriens. Jedes Haus, jede Gasse und Palais, jede Villa, jeder Park und Festung, alles hier bewahrt den Charme der antiken Seerepublik Genua. Die künstlerischen Schätze dieser Stadt von Eroberern und Händlern sind heute in den Adelspalais und in den zahlreichen Stadtmuseen aufbewahrt. Nach einem Besuch im historischen Zentrum von Genua nehmen Sie Platz im reservierten Abteil des historischen Appeninen- Express, um Casella zu erreichen. Eine abenteuerliche und bergige Fahrt, die 25 km beträgt. In Casella angekommen, gibt es eine "Pause auf genuesisch", mit Cappuccino und Focaccia! Von Casella, Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel. Abendessen in einem Restaurant in der Nähe vom Hotel

4. Tag, Monaco und Nizza
Nach dem Frühstück geht die Fahrt entlang der Grand Corniche bis nach Nizza. Nach der Stadtrundfahrt, bei der Sie am Hafen der weltberühmte "Promenade des Anglais", dem Luxushotel "Negresco" und am Platz "Massena" vorbeifahren, werden Sie auch Gelegenheit haben, den faszinierenden und bunten Blumenmarkt von Nizza zu besichtigen. Am Nachmittag erwartet Sie das bekannte Fürstentum Monaco, mit der Möglichkeit, einige der schönsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Während des Rundgangs im alten Teil der Stadt ist ein Besuch der Kathedrale vorgesehen, wo sich die Gräber der Fürstenfamilie befinden. Abendessen in einem Restaurant in der Nähe vom Hotel

5. Tag, Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

 

 
   

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 4x Übernachtung im 3* Hotel „Croce die Malta“ in Imperia
  • 4 x Frühstücksbüfett im Hotel
  • 4 x Abendessen in einem Restaurant in der Nähe des Hotels
  • Ausflug „Parasio – Sanremo - Dolceacqua“ mit Reiseleitung
  • Geführter Besuch in „Gira Parasio“
  • 1 x Weinverkostung und Imbiss typisch ligurischer Spezialitäten
  • Ausflug “Genua und Casella” mit Reiseleitung
  • Stadtführung Genua
  • Zugfahrt Genua – Casella mit dem Apenninen-Express
  • Reservierte Sitzplätze im historischen Zug
  • Cappuccino und Focaccia-Pause in Casella
  • Ausflug nach “Monaco & Nizza” mit Reiseleitung
  • Ausflüge und Führungen mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung
  • Alle Einfahrtsgenehmigungen und Busnebenkosten
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • VdK Reisebegleitung
  • Ausführliche Reiseinformationen

Programmänderungen vorbehalten (Stand 11/2018)

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen/Bus
Gruppengröße: max. 50 Personen/Termin

Eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie den VdK Reisedienst bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Termineinteilung
02.04. - 06.04.2019 Bezirke Oberbayern, Oberfranken, Mittelfranken
10.04. - 14.04.2019 Bezirke Oberbayern, Unterfranken, Mittelfranken
 

 
   

Preis


Hotel der guten Mittelklasse (Details)
Preis pro Person im Doppelzimmer
399 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
491 €

 
< zurück
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK