| Spanien | Mallorca

Frühling auf Mallorca - 8 Tage

Termin:
Preis:
ab 659 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Mallorca ist die größte Insel der Balearen und mit rund 300 Sonnentagen im Jahr ein Garant für schöne, ruhige und erholsame Urlaubstage. Jenseits der belebten Strände entdecken wir das andere Mallorca, die Insel der Windmühlen und Fincas mit ihrer reichen Pflanzenwelt, den Wäldern voller Aleppokiefern und Stein-Eichen, den fjordartigen Buchten und den beinah alpinen Gebirgszügen. Allerorts gibt es auf der Insel Kirchen und Klöster zu entdecken, die dem Besucher einen Blick auf ihre Madonnenstatuen und versteckten Kirchenschätze gewähren. Die imposante Kathedrale von Palma de Mallorca kennt wohl jeder Tourist.
Im Westen zeigt sich das ursprünglichste Gesicht Mallorcas. Zerklüftete Küsten und raue Felsen mit den dahinter liegenden Bergen gehören ebenso ins Bild der Insel wie lange weiße Sandstrände vor unberührtem Pinienwald. Mallorca will mit allen Sinnen erlebt werden. Denn seine Naturschönheiten, die Spuren seiner wechselvollen Geschichte, die Schätze der mallorquinischen Küche und das spezielle Flair dieser Baleareninsel erschließen sich nicht auf einen Blick.

Porto Cristo – Die ruhige Seite von Mallorca Im Zentrum der Kleinstadt wirkt vieles noch ursprünglich. Der lärmende Rummel anderer Urlaubszentren ist Porto Cristo erspart geblieben. Die Tropfsteinhöhlen der Cuevas del Drach und Cuevas del Harms sind zwei ganz besondere Attraktionen des Ortes. Porto Cristo liegt 63 Kilometer östlich des Zentrums von Palma und 13 Kilometer von Manacor entfernt an der Cala Manacor, einer natürlichen Hafenbucht zwischen dem Morro de Sa Carabassa und der kleinen Halbinsel Punta Pagell an der Ostküste Mallorcas. Porto Cristo verfügt über eine sehenswerte Altstadt mit engen Gassen und zahlreichen historischen Gebäuden. Die meisten Geschäfte und Restaurants konzentrieren sich hingegen am Passeig de la Sirena hinter der Hafenmole.  

1. Tag - Anreise
Individuelle Anreise zum gebuchten Flughafen und Flug mit Vueling ab/bis München oder mit Germania ab/bis Nürnberg nach Palma. Transfer ins Hotel, Zimmerbezug und Abendessen.

2. - 7. Tag - Aufenthalt
Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Hotel in dem schönen Städtchen Porto Cristo. Ihre  Reiseleitung steht Ihnen für Ausflugstipps gerne zur Verfügung.

Ganztagesausflug Palma (inklusiv)
Erkunden Sie zunächst die bildhübsche Inselhauptstadt Palma de Mallorca. Ihr erstes Ziel ist die vom Königssohn Jaume II im 14. Jhd. errichtete Festung Castell Bellver (Eintritt inklusive). Hier bietet sich Ihnen ein beeindruckendes Panorama über die Stadt und die Bucht von Palma. Über dem Hafen Palmas thront die stolze Kathedrale La Seu (Eintritt inklusive) und präsentiert mit ihrer prächtigen Südfassade ein Meisterwerk gotischer Architektur. Zum Abendessen sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel.

Ganztagesausflug Alcudia (Markt) – Formentor (inklusiv)
Heute entdecken Sie den Norden Mallorcas. Ihr erstes Ziel ist Alcúdia, der älteste Ort der Insel. Bereits vor Ankunft der Römer im Jahre 123 v. Chr. gab es hier eine phönizisch-griechische Siedlung. Die historische Altstadt, die komplett unter Denkmalschutz gestellt wurde, wird von einer aufwendig restaurierten Stadtmauer umgeben. Jeden Dienstag und Sonntag findet in Alcúdia ein Markt statt, der zu den schönsten Mallorcas zählt. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch des nördlichsten Punkts der Insel: Cap Formentor. Hier genießen Sie einen atemberaubenden Blick von den Felsklippen hinab auf das tosende Meer. Zum Abendessen sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel.

Ganztagesausflug Tramuntana Gebirge und Soller (inklusiv)
Dieser Ausflug ist ein ausgedehnter Besuch der Bergwelt Mallorcas, der Tramuntana, die sich entlang der Nordwestküster der Insel erstreckt. Sie fahren zunächst nach Soller, durch Orangenhaine und landschaftlich wunderschöne Ecken der Insel. In Soller angekommen geht es weiter mit dem Bus nach Port de Soller. Auf dem Rückweg fahren wir mit dem Bus durch die Region Mallorcas in dem vor allem die Olivenölproduktion der Insel betrieben wird, mit wundervollen Aussichten auf die von Arabern angelegten Terrassen zur Kultivierung der Olivenbäume, die heute weiterhin genutzt werden.

8. Tag- Mallorca - Deutschland
Transfer zum Flughafen Palma und Rückflug nach München oder Nürnberg. Individuelle Heimreise.

 
   

Leistungen

  • Hin- und Rückflug mit Vueling ab/bis München oder Germania ab/bis Nürnberg
  • Betreuung am Flughafen bei Hin- und Rückflug
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 x Übernachtung im 4*-Hotel „THP Felip“ in Porto Cristo (Landeskategorie)
  • 7 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 7 x Abendessen vom reichhaltigen Buffet
  • 1 x Ausflug „Palma“ mit Kathedrale und Schloss Bellver
  • 1 x Ausflug „Alcudia und Formentor“ • Besichtigung Kloster Lluc
  • 1 x Ausflug „Tramuntana und Soller“
  • Alle Ausflüge mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • VdK-Reisebegleitung
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Ausführliche Reiseinformationen

Programmänderungen vorbehalten (Stand 11/2018)

Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen/Termin
Gruppengröße: 35-40 Personen/Termin

Die Bettensteuer ist vor Ort im Hotel zu bezahlen und nicht im Reisepreis enthalten.

Eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie den VdK Reisedienst bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Voraussichtliche Flugzeiten:
07.05. - 14.05.2019
Hin: 13:05 Uhr ab München - 15:20 Uhr an Palma
Rück: 10:10 Uhr ab Palma - 12:25 Uhr an München

14.05. - 21.05.2019
Hin: 08:05 Uhr ab Nürnberg - 10:20 Uhr an Palma
Rück: 11:20 Uhr ab Palma - 13:40 Uhr an Nürnberg

 
   

Preis


Hotel der guten Mittelklasse (Details)
Preis pro Person im Doppelzimmer
659 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
749 €

 
< zurück
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK