Reisesuche öffnen
 
von 279 bis 1050

Spessart - Märchenhafte Landschaften - 3 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
2 Termine
22.06.2022 - 24.06.2022
Preis:
ab 279 € pro Person

Der Spessart ist ein Mittelgebirge und das größte zusammenhängende Laubmischwaldgebiet in Deutschland. Er erstreckt sich in den beiden Bundesländern Bayern und Hessen. Zunächst war er als Reichswald ein königlicher Bannforst und diente den römisch-deutschen Wahlkönigen als Jagdrevier. Lohr am Main, eines der Zentren der Region besitzt eine historische Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Mespelbrunn mit seinem berühmten Wasserschloss ist als „Perle des Spessarts“ bekannt. Aufgrund seiner versteckten Lage überstand das Schloss die Jahrhunderte unbeschadet und ist in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben. Die Gebrüder Grimm wuchsen im Spessart auf und die Gegend lieferte viele Vorlagen für die Märchen der beiden Brüder. Märchenhaft sind auch die Ausflüge zum Wasserschloss Mespelbrunn, Wertheim, Aschaffenburg, Lohr und dem Staatsbad Bad Kissingen.

Das 3*-Landhotel Spessartruh liegt ruhig im beschaulichen Ort Frammersbach. Dieses familiengeführte Hotel im Dorf Frammersbach bietet Ihnen Zimmer im Landhausstil, einen beheizten Innenpool und einen Bereich zum Sonnenbaden. Auf der Sommerterrasse genießen Sie herrliche Aussicht auf den Spessart. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie das Abendessen genießen Sie im geräumigen Speisesaal. Das Hotel Spessartruh organisiert regelmäßig Livemusik, Bingo- und Grillabende.

1.Tag Anreise über Wertheim
Die Anreise erfolgt mit den erforderlichen Pausen direkt nach Wertheim. Erleben Sie am Nachmittag dort eine große Schiffsrundfahrt. Genießen Sie die Schönheit des Maintals an Bord der Reederei Henneberger. Weiterfahrt ins Heimbuchenthal. Nach dem Zimmerbezug gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag 3-Bäderfahrt (Bad Orb, Bad Brückenau und Bad Kissingen)
Nach ausgiebigem Frühstück starten Sie zur 3-Bäderfahrt. Sie beginnen in Bad Kissingen. Im bekanntesten Kurort Deutschlands und einem der schönsten in Bayern kann man zwischen gepflegten Parkanlagen und Prachtbauten den Glanz der alten Zeit bewundern, als Bad Kissingen noch eine der ersten Adressen für den europäischen Adel war. Als Stadt von inzwischen sieben Heilquellen zählt Bad Brückenau schon seit mehr als 250 Jahren zu den beliebtesten Heilbädern in Franken. Hiervon kündet die drei Kilometer außerhalb der Stadt liegende prunkvolle Kuranlage mit Kursaalgebäude aus der Zeit der Fürsten und Monarchen, in der insbesondere der bayerische König Ludwig I. gern verweilte. Zu guter Letzt geht es nach Bad Orb. In der einst durch Salzgewinnung reich gewordenen Stadt und heutigen Kurstadt gibt es einen alten Stadtkern mit vielen Fachwerkhäusern, einen mehr als hundert Jahre alten Kurpark und das ehemalige Sudgelände der Salzsieder mit begehbarem Gradierwerk zu besichtigen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mespelbrunn – Spessart – Rückfahrt
Nach dem Frühstück geht es heute zunächst nach Mespelbrunn. Das dortige Schloss liegt in einem verschwiegenen Spessart-Tal und wurde unter anderem als Drehort für den Film "Das Wirtshaus im Spessart" bekannt. Aufgrund seiner versteckten Lage überstand das Schloss alle Kriege unbeschadet und ist in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben. Noch heute befindet sich das Schloss in Privatbesitz. Die Besitzer engagieren sich dafür, das Schloss sowohl als Denkmal zu erhalten und gleichzeitig einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Im nahe gelegenen Spessartwald erwartet Sie dann ein Überfall durch die Mespelbrunner Spessarträuber mit Kurzprogramm aus dem Grusical „Das Wirtshaus im Spessart“. Nach der Mittagspause erfolgt die Rückfahrt zum Ausgangsort.

Termine:
12.05. – 14.05.2022 Bezirke Niederbayern, Oberpfalz
22.06. – 24.06.2022 Bezirke Oberbayern, Mittelfranken
01.07. – 03.07.2022 Bezirke Oberbayern, Schwaben

Mindestteilnehmerzahl:
35 Personen/Bus
50 Personen max. pro Termin

Programmänderungen vorbehalten (Stand 02/2022)

Mobilität:
Grundsätzlich ist die Teilnahme an der Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nur mit einer Begleitperson geeignet. Bitte kontaktieren Sie bei Interesse den VdK-Reisedienst, um die persönlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an der Reise abzustimmen.
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Unterbringung im Landhotel Spessartruh in Frammersbach
  • Gepäckservice
  • Begrüßungs- und Abschiedsgetränk
  • Filmabend
  • 1x Livemusikabend
  • freie Benützung von Hallenbad und Wellnessbereich
  • Kegeln ohne Limit
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen mit 3-Gang-Auswahlmenü
  • Große Schiffsrundfahrt Wertheim (1 ½ Stunden)
  • Ganztagesreiseleitung 3-Bäderfahrt
  • Eintritt und Führung Wasserschloss Mespelbrunn
  • Überfall durch die Mespelbrunner Spessarträuber
  • 1 Glas Spessarträuber-Schnaps
  • 1 Glas Spessarter-Apfelwein
  • Kurtaxe
  • VdK Reisebegleitung
  • Ausführliche Reiseinformationen

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
22.06.2022 - 24.06.2022
3 Tage
22.06.2022 - 24.06.2022 | 3 Tage

3***-Hotel

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    279 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    305 €
VDK Reisedienst GmbH | Industriestr. 9 | 91555 Feuchtwangen | Tel. +49 9852 6130-0 | Fax +49 9852 6130-20 | info@vdk-reisedienst.de
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk