| Spanien | Teneriffa

Teneriffa - Vielseitiger Norden - 8 Tage

Termin:
Preis:
ab 899 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Teneriffa - die größte der kanarischen Inseln wird auch als “die Vielseitige“ bezeichnet und hat unendlich viel zu bieten: Eine faszinierende, farbenprächtige und üppige Vegetation, fruchtbare Täler, wüstenhaft karge Landschaften, wildzerklüftete schroffe Gebirge und malerische Küsten. Weithin sichtbar ist der mächtige Vulkankegel, der Teide, Wahrzeichen von Teneriffa und gleichzeitig höchster Berg Spaniens. Der Norden Teneriffas ist ein ganzjährig blühender Garten. Primavera - der Frühling - ist hier keine Jahreszeit, sondern ein Dauerzustand. Entdecken Sie Teneriffa und leisten Sie sich Frühlingsgefühle! 

Ihr 4****-Hotel „Puerto Palace“
Das 4****- Hotel „Puerto Palace“ befindet sich in einer ruhigen Wohngegend in Puerto de la Cruz, zu Füßen des atemberaubenden Valle de la Orotava. Die Landschaft ist einzigartig und der Strand ist bequem zu erreichen. Restaurants, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten sind in direkter Nähe. Das perfekte Ambiente für Ihren Aufenthalt auf Teneriffa. Alle Zimmer sind komfortabel mit Dusche/Badewanne, WC und Haartrockner ausgestattet. Sie verfügen über eine Klimaanlage, Satelliten-TV, Telefon, Minibar (gegen Aufpreis), Safe (gegen Aufpreis) und kostenloses WLAN. Das Hotel bietet einen im Winter beheizten Pool, ein Schwimmbecken mit Wasserfall und einen Whirlpool. Die Pool- und Lobby-Bars sind die perfekten Orte für eine Erfrischung. Es erwartet Sie außerdem Abendunterhaltung mit Shows und Live-Musik. Frühstück und Abendessen genießen Sie vom reichhaltigen Buffet frisch zubereitet beim Live-Kochen.

Tag 1 - Anreise
Individuelle Anreise zum Flughafen München oder Nürnberg. Nonstop Charterflug in der Economy Class ab München (Condor) oder Nürnberg (Germania) nach Teneriffa. Begrüßung und Transfer in Ihr 4*-Hotel "Puerto Palace" in Puerto de la Cruz.

Tag 2 - 7 - Aufenthalt und Ausflüge

Dörfer im Dornröschenschlaf (inklusive)
Diese umfangreiche Tour beginnen wir mit der Fahrt zur Gemeinde Icod de los Vinos und mit einem kurzen Aufenthalt am tausendjährigen Drachenbaum. Anschließend fahren wir zum Aussichtspunkt Mirador de Garachico und danach weiter in den gebirgigen Nordwesten Teneriffas. Diese Region ist besonders unwegsam und deshalb kaum besiedelt. Umso faszinierender ist die wildzerklüftete, einst von Vulkanen geprägte Landschaft. Eine Panoramastraße bietet grandiose Ausblicke über Terrassenfelder, tiefe Schluchten und Meer, bei guter Sicht bis hin zu den Nachbarinseln La Gomera und La Palma. In dem winzigen Dörfchen Masca, das bis in die siebziger Jahre nur zu Fuß oder mit dem Maultier erreichbar war, werden wir eine Pause einlegen. Danach fahren wir nach Garachico, einst einer der wichtigsten Häfen der Insel. Im Jahre 1706 verschüttete ein Lavastrom den Hafen und Garachico versank in einen Dornröschenschlaf. Für das Ortsbild war das ein Glücksfall, denn es wurde so regelrecht konserviert. Ein Bummel durch die von einer Festung und einem Kloster überragten engen Gassen, vorbei an kunstvoll geschnitzten Holzbalkonen, lohnt sich. Anschließend kehren wir nach Puerto de la Cruz zurück.

Romantisches La Orotava und Teide (inklusive)
Inmitten ausgedehnter Bananenplantagen liegt La Orotava. Die historische Altstadt mit ihren Kirchenkuppeln und Adelshäusern mit geschnitzten Holzbalkonen steht unter Denkmalschutz. Sie besuchen das Volkskunde-Museum im historischen Casa de los Balcones und den romantischen botanischen Garten (Eintritt nicht inklusive). Die Weiterfahrt in Richtung Cañadas bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf das Tal und führt bis auf rund 2100 m Höhe in die Cañadas del Teide, den Krater des Vulkans Teide. In den Lorbeerwäldern am Außenrand des Kraters herrscht oft Nebel, während im wüstenähnlichen Innern fast immer die Sonne auf bizarre, vom Wind zu eigenartigen Formen geschliffenen Lavafelsen scheint – ein ungewöhnliches Naturerlebnis!
Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel. Wir kehren in eine der typischen Bodegas der Insel ein, wo uns kanarische Tapas und Wein gereicht werden.

Der grüne Norden (inklusive)
Der grüne Norden – La Laguna, Taganana und Mercedeswald mit Tapas, Wein & Mojo Workshop auf traditionellem Weingut.
Zunächst besuchen wir die alte Universitätsstadt La Laguna, deren Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. In den Straßen findet man nicht nur zahlreiche historische Gebäude und Baudenkmäler, es gibt außerdem viele kleine Geschäfte. Danach geht es durch die Hauptstadt Santa Cruz. Wir passieren die grossen Hafenanlagen und erreichen den Fischerort San Andres mit seinem weissen Palmenstrand Las Teresitas. Durch das zerklüftete Anagagebirge fahren wir weiter zum Fischerort Taganana. Danach geht es in zahlreichen Serpentienen durch den dichten Mercedeswald. Hier haben Sie eine herrliche Sicht über das Anagagebirge, die Universitätsstadt La Laguna und das Teide Massiv. Danach fahren Sie zu einem Weingut, wo Sie unter fachkundlicher Leitung Wissenswertes über Wein und seine Herstellung erfahren. Man wird Ihnen zeigen, wie die traditionellen kanarischen Mojo-Saucen hergestellt werden und selbstverständlich gibt es dort Wein und ein paar typische Tapas zum Probieren.

Loro Parque (fakultativ)
(optional buchbar ohne Mindestteilnehmerzahl)
Der Loro Parque befindet sich in Puerto de la Cruz. Er ist ein Höhepunkt der kanarischen Insel Teneriffas. Auf einer Fläche von 135.000 m² erwarten den Besucher Seelöwen, Delfine, Papageien und natürlich die Orcas. „Planet Penguin“ ist eine perfekte Replika der Antarktis, in der ca. 200 Frackträger in Gruppen auf den beschneiten Felsen stehen, durchs südpoleisige Wasser tauchen und sich täglich von 12 Tonnen echtem Schnee berieseln lassen – und das alles im ewigen Frühling
von Teneriffa. Neben Gorillas, Tigern, Alligatoren, Haien und vielem mehr erwartet den Besucher zudem ein einmaliger Botanischer Garten mit unzähligen exotischen Pflanzen und etwa 8000 Palmen. Der neue spektakuläre Höhepunkt des Loro Parque, „OrcaOcean“, ist das Atemberaubendste, was Europa derzeit zu bieten hat. Die Orcas bewohnen die weltweit modernste und technisch innovativste Anlage. In ihrer sensationellen Vorstellung stellen sie ihre Intelligenz und Kraft unter Beweis und lassen die Herzen des Publikums höher schlagen. Der Park ist ein einmaliges Erlebnis für Jung und Alt.

Tag 8 - Rückflug nach München oder Nürnberg

 
   

Leistungen

  • Nonstop-Charterflug mit Condor (München) oder Germania (Nürnberg) nach Puerto de la Cruz/Teneriffa-Süd und zurück
  • Betreuung am Flughafen bei Hin- und Rückflug
  • Deutschsprachige Begrüßung am Flughafen in Puerto de la Cruz
  • Willkommenscocktail am Anreisetag
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension im 4*-Hotel "Puerto Palace" in Puerto de la Cruz (Landeskategorie)
  • Ganztagesausflug "La Orotava & Teide"
  • Ganztagesausflug "Der grüne Norden" inklusive Weinprobe & Tapas
  • Ganztagesausflug "Dörfer im Dornröschenschlag"
  • Alle Ausflüge mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung in örtlichen modernen Bussen
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Reiseführer (1 Exemplar pro Zimmer)
  • VdK Reisebegleitung

 Notwendige Programmänderungen vorbehalten

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen/Termin
Max. Teilnehmerzahl: 30-35 Personen/Termin

Eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie den VdK Reisedienst bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger
Deutsche Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Voraussichtliche Flugzeiten:
14.03. - 21.03.2019
Hin:    13:20 Uhr ab Nürnberg - 17:25 Uhr an Teneriffa Süd
Rück: 18:15 Uhr ab Teneriffa Süd - 23:55 Uhr an Nürnberg

15.03. - 22.03.2019
Hin:    09:25 Uhr ab München - 13:25 Uhr an Teneriffa Süd
Rück: 14:55 Uhr ab Teneriffa Süd - 20:35 Uhr an München

 
   

Preis


Hotel der gehobenen Mittelklasse (Details)
Pro Person im Doppelzimmer
899 €
Pro Person im Einzelzimmer
1059 €

 
< zurück
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK