Reisesuche öffnen
 
von 379 bis 1290

Tirol - Zugspitze und Königsschlösser - 4 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
08.09.2024 - 11.09.2024
Preis:
ab 465 € pro Person

Von der Naturparkregion Reutte aus bieten sich zahlreiche Halb- und Ganztagesausflüge zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten an. Eine Fahrt auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands, ein Besuch der prunkvollen Schlösser des bayrischen Märchenkönigs Ludwig II oder ein Ausflug in eine der nahen gelegenen Städte. Wo die Romantische Straße, die Via Claudia Augusta und die Deutsche Alpenstraße aufeinander treffen, liegt das kleine, historische Füssen im Allgäu. Vor den Toren der Stadt liegen die Träume zweier Könige: Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau. Die Zugspitze ist mit 2.962 m einer der Parade-Aussichtsberge der Alpen.

Hotel „zum Mohren“
Das familiengeführte 4*-Hotel im Zentrum der beeindruckenden Berg- und Seenlandschaft der Naturparkregion Reutte heißt Sie herzlich willkommen. Tradition und Moderne werden im Hotel bestens vereint und bieten Ihnen Einblicke in die Natur und Kultur der Region. Feine Kreationen der österreichischen und internationalen Küche werden Sie verwöhnen. Tiroler Gastlichkeit, der Speisesaal mit Sonnenterasse und ein Wellnessbereich lassen keine Wünsche offen.

1. Tag: Anreise
Die Anreise führt Sie ins Allgäu mit einem Stopp in Füssen, Bayerns höchstgelegener Stadt am Fuße der Königsschlösser. Bei einer Stadtführung lernen Sie die romantische Altstadt kennen. Weiterfahrt ins Hotel, Begrüßung, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Die Zugspitze – Schloß Linderhof
Nach dem Frühstück beginnt unser Ausflug zum höchsten Berg Deutschlands. Mit der Tiroler Zugspitzbahn fahren Sie von der österreichischen Seite zum Gipfel. Von hier haben Sie ein Vier-Länder-Panorama auf die umliegenden Bergspitzen von Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Mit der „Weltrekordbahn“ Seilbahn Zugspitze geht es wieder hinab Richtung Eibsee. Was liegt nun näher als ein Besuch in Garmisch? Das Olympiastadion des Jahres 1936 ist immer noch einen Besuch wert. Über Oberau nach Ettal geht es zum Königsschloss Linderhof, wo sie noch eine Besichtung machen.

3. Tag: Drei Pässe Fahrt
Heute unternehmen Sie die Drei-Pässe-Fahrt. Über das Tiroler Lechtal erreichen Sie die mondänen Wintersportorte am Arlberg. St. Anton ist auch im Sommer einen Besuch wert. Von St. Anton aus nahm die österreichische Skination ihren Ausgang. Über Landeck und Imst geht es über den Fernpaß mit einem grandiosen Ausblick auf die Zugspitze zurück nach Reutte.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Unterbringung im 4*-Hotel „Zum Mohren“ in Reutte
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang Menü und Salatbuffet
  • Benützung des Wellnessbereiches und des Hallenschwimmbades
  • Bademantel während des Aufenthaltes
  • Stadtführung in Füssen (1,5 h)
  • Berg-/Talfahrt auf die Zugspitze
  • Führung und Eintritt Schloß Linderhof
  • Tagesausflug „Drei-Pässe-Fahrt“
  • 2 x Ganztagesreiseleitung
  • VdK Reisebegleitung
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Ausführliche Reiseinformationen

Mindestteilnehmerzahl:
35 Personen/Bus
50 Personen max. pro Termin

Programmänderungen vorbehalten (Stand 09/2023)

Mobilität:
Grundsätzlich ist die Teilnahme an der Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nur mit einer Begleitperson geeignet. Bitte kontaktieren Sie bei Interesse den VdK-Reisedienst, um die persönlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an der Reise abzustimmen.
 

 

08.09.2024 - 11.09.2024 | 4 Tage

Hotel der gehobenen Mittelklasse

  • Pro Person im Doppelzimmer
    465 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    525 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Augsburg - wird noch festgelegt
    0 €
VDK Reisedienst GmbH | Industriestr. 9 | 91555 Feuchtwangen | Tel. +49 9852 6130-0 | Fax +49 9852 6130-20 | info@vdk-reisedienst.de
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk