Reisesuche öffnen
 
von 319 bis 1050

Tiroler Bergsommer - 5 Tage

Als PDF speichern drucken
Termin:
3 Termine
29.06.2022 - 03.07.2022
Preis:
ab 399 € pro Person

Wenn sich der Duft tausender Alpenblumen über den Wiesen entfaltet, das Läuten der Kuhglocken von den Almen schallt und in der Sonne idyllisch die Bergseen schimmern, dann ist es Zeit für den Tiroler Bergsommer. Herrliche Berglandschaften mögen zwar sein Markenzeichen sein – aber Tirol kann noch viel mehr. Wer mal das mittelalterliche Rattenberg mit seinen malerischen Gassen besucht oder die prächtige Kaiserliche Hofburg und das Goldene Dachl in Innsbruck bestaunt hat, der weiß das. Und das Schönste für die Seele sind wohl immer noch die Kraftplätze der Bergwelt: die besonderen Aussichtspunkte, die mächtigen Wasserfälle, die idyllischen Seen.

3*-sup. Ferienhotel Fuchs:
Mit einem herzlichen "Griass di", dem allgemein gebräuchlichen Tiroler Willkommensgruß heißt Sie die Familie im Ferienhotel Fuchs auf der Sonnenseite in Söll am Wilden Kaiser herzlich Willkommen. Zu Füssen des Wilden Kaisers, einem mächtigen Gebirgsstock mit stolzen Zinnen, liegt die Ferienregion Söll. Ein beschaulicher Ort mit unzähligen Möglichkeiten. Wohlfühlen werden Sie sich in den gemütlich ausgestatteten Zimmern, alle mit Dusche oder Bad/WC, Lift und Balkon ausgestattet. Für Die Entspannung stehen Sauna, Dampfbad und Ruheraum zur Verfügung. Das Ambiente zum Wohlfühlen in den gastlichen Räumlichkeiten, die köstlichen Gerichte, vorwiegend mit Produkten von Regionalen Produzenten und die freundlichen Mitarbeiter, das sind die Zutaten für einen erholsamen Urlaub...

1.Tag Anreise nach Söll
Abholung an den vereinbarten Zustiegen und direkte Fahrt in ihr Hotel Söll. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Rattenberg und Achensee
In Begleitung einer örtlichen Reiseleitung steht zuerst die kleinste Stadt Österreichs – Rattenberg auf dem Programm. Malerisch liegt das kleine Städtchen zwischen Inn und dem Schlossberg. Die mittelalterliche Fußgängerzone mit den sorgfältig restaurierten Bürgerhäusern wird von den zahlreichen Glasbetrieben dominiert. Der Achensee ist Tirols größter See. Er liegt eingebettet in der faszinierenden Berglandschaft des Karwendel- und Rofangebirges im Herz der Alpen. Wer die Idylle in Ruhe genießen möchte, der kann dies gemütlich vom Wasser austun. Rückfahrt nach Söll und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Innsbruck – die Alpenstadt
Es zählt zu den besonderen Reizen der Innsbrucker Altstadt, dass das Mittelalter hier so gegenwärtig erscheint. Von weither leuchtet das von Kaiser Maximilian I. errichtete Goldene Dachl über die Herzog-Friedrich-Straße mit 2.657 vergoldeten Kupferschindeln. Sie wandeln auf den Spuren der Habsburger, sehen die Kaiserliche Hofburg, die mittelalterliche Altstadt und die berühmte Hofkirche mit den „Schwarzen Mandern“. Flanieren Sie durch die Maria-Theresien-Straße und genießen Sie eine Erfrischung in einem Straßencafé. Barocke Palais wie das heutige Landhaus säumen diese edle Flaniermeile.

4. Tag: Bergausflug Hexenwasser
Der große Erlebnispark liegt oberhalb von Söll am Nordhang des Aussichtsberges Hohe Salve. Mit der Bergbahn geht es von Söll in wenigen Minuten hinauf zum Hexenwasser, einer Erlebniswelt für die ganze Familie. Da rauscht das Wasser, da klingen die Steine, da summen die Bienen und singt der Wind. Etwa 60 spannende Stationen wecken den Entdeckergeist der Besucher. In der Steinmühle zum Beispiel erfährt man, wie das Wasser Steine rund und glatt werden lässt. Und auf dem Kneipp-Weg erleben sie die belebende Wirkung eiskalten Wassers. Wunderbar ausruhen kann man sich am Hexenbach. Oder Sie machen Rast im Alpengasthof Hochsöll, nur wenige Schritte von der Mittelstation der Gondelbahnen entfernt.

5. Tag: Rückfahrt
Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen von der Tiroler Bergwelt und voller lebendiger Eindrücke treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im 3*-sup. Ferienhotel Fuchs
  • 4 x Halbpension (Frühstück und Abendessen vom Buffet.
  • Ausflug Rattenberg und Achensee
  • Schifffahrt auf dem Achensee
  • Ausflug Innsbruck mit Stadtführung
  • Erlebniswelt Hexenwasser
  • Berg- und Talfahrt mit der Gondel auf Hochsöll
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei den Ausflügen
  • VdK Reisebegleitung
  • Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Ausführliche Reiseinformationen


Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und vor Ort im Hotel zu bezahlen.

Mindestteilnehmerzahl:
35 Personen/Bus
50 Personen max. pro Termin

Einreisebestimmungen:
Einreise mit einen für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Mobilität:
Grundsätzlich ist die Teilnahme an der Reise für mobilitätseingeschränkte Personen nur mit einer Begleitperson geeignet. Bitte kontaktieren Sie bei Interesse den VdK-Reisedienst, um die persönlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an der Reise abzustimmen.

Programmänderungen vorbehalten (Stand 10/2021)

Termine:
25.06. - 29.06.2022 Bezirke Oberbayern, Niederbayern, Schwaben
29.06. - 03.07.2022 Bezirke Oberpfalz, Oberfranken
03.07. - 07.07.2022 Bezirke Mittelfranken, Oberbayern, Unterfranken

 

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
29.06.2022 - 03.07.2022
5 Tage
29.06.2022 - 03.07.2022 | 5 Tage

Hotel der guten Mittelklasse

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    399 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    459 €
VDK Reisedienst GmbH | Industriestr. 9 | 91555 Feuchtwangen | Tel. +49 9852 6130-0 | Fax +49 9852 6130-20 | info@vdk-reisedienst.de
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk